Nachricht

Adventliche Lieder zugunsten der Kirchenrenovierung

Statt wie sonst üblich Märsche, erklangen am Sonntag zahlreiche Weihnachtslieder in der Schützenhalle Bad Westernkotten. Groß und Klein aus dem Heilbad stimmten gemeinsam beim Adventssingen ein, das von der Westernkötter Kirchengemeinde veranstaltet wurde. Für das leibliche Wohl sorgten die Vereine aus dem Kurort. Sie servierten Leckeres von Glühwein über Kuchen bis zu Kaltgetränken. Der Erlös soll zur Kirchenrenovierung beitragen. Begleitet wurden die Sänger und Sängerinnen vom Blasorchester Bad Westernkotten und mehreren Solisten an Klavier und Mikro. Den Abschluss machten die Pfadfinder und brachten den Gästen das Friedenslicht aus Bethlehem. 

 

Quelle: ZV Der Patriot GmbH
Foto: Soraya Dietz